Behandlung

Die RA sollte ganzheitlich behandelt werden. Die Behandlung umfasst mehrere Säulen:

 

▪  Medikamentös: um den Verlauf der Erkrankung zu     verlangsamen oder gar aufzuhalten

 

▪  Physiotherapie, Ergotherapie u. physikalische                        Maßnahmen:

          um die Beweglichkeit der Gelenke und die                   Funktionsfähigkeit der Gelenke in Beruf und             Alltag zu sichern

 

▪  operative Verfahren: als letzter Ausweg, wenn                 andere Maßnahmen nicht helfen.

 

▪  Patientenschulung: um über die Erkrankung                      informiert zu werden und damit

           besser umgehen  zu können.

 

Das wichtigste bei den ganzen Therapievorschlägen ist die schwere der eigenen Krankheit und das Gespräch mit dem behandelnden Arzt. Dann wird gemeinsam mit dem Patienten ein Therapieplan ausgearbeitet.

Nicht für jeden ist die gleiche Therapie geeignet, wir Menschen sind unterschiedlich und genauso unterschiedlich ist auch unsere Therapie.

Die Therapie kann die Beschwerden eigentlich nur lindern – geheilt werden kann die Krankheit nicht.